Verwöhnendes Bergamottenöl

Bergamotte oder Citrus Bergania, Grundstoff von ätherischem Bergamottenöl oder Bergamottenöl

Die Frucht Bergamotte?

Kennen Sie Kräuterbonbons oder Earl Grey Tee? Darin wird Bergamotte verarbeitet, eine Frucht die eigentlich weniger bekannt ist. Bergamotte ist eine Zitrusfrucht die erinnert an eine große, grüne Zitrone. Ihr anderer Name lautet Citrus Bergania. Die Früchte wachsen an Bäumen die bis zu Metern Höhe erreichen können. Die Bergamotte wird hauptsächlich in den gebirgigen Gebieten von Kalabrien, im Süden Italiens, angebaut.

Bergamottenöl, eine richtige Wohltat

Dank dem sonnigem und zartem Duft, schenkt das Bergamottenöl Ihnen pure Wohltat. Wegen dieses angenehme Aroma wird das Öl der Citrus Bergania häufig verwendet im Parfümsektor. Das Öl wird sowohl an Eau de Cologne wie auch an Eau de Toilette hinzugefügt um es zu parfümieren. Da der Duft oft assoziiert wird mit Luxusprodukten, gibt es auf dem Markt auch Fälschungen von Bergamottenöl. Seien Sie also vorsichtig beim Kauf von diesem Öl und achten Sie auf die Qualität (100% natürlich) und die Zusammensetzung (100% vollständig).

Die beruhigende Wirkung ist nützlich wenn man mit Depressionen oder Schlaflosigkeit kämpft. Das Parfüm stimuliert nämlich eine positive Denkweise und hat eine tröstende Wirkung.

Das ätherische Bergamottenöl ist ein wahrer Partner für die Haut und das Haar wegen der reinigenden Eigenschaften. Akne, fettige Haut, schlaffe Haut, Zellulitis, Psoriasis, Ekzem, Wunden, fettiges Haar, Vitiligo, … All diese Gebrechen werden deutlich gebessert bei der Verwendung von diesem Öl. Schließlich schenkt es weiße oder blonde Haare einen schönen Perlmuttglanz.

Medizinische Anwendungszwecke von Öl mit Citrus Bergania

Außer der parfümierenden Wirkung wird das Öl auch oft in der Medizin eingesetzt. Das ätherische Bergamottenöl enthält nämlich vor allem Terpene (Limonene), Ester (Linalylacetat) aber auch Flavonoiden und Kumarin. Diese Stoffe schenken dem Öl folgende Eigenschaften: Aseptisch, krampfstillend, beruhigend, reinigend, stimulierend aber auch fördernd für die Verdauung, Blähungen und Depressionen.

Wegen der krampfstillenden Wirkung wird es vor allem eingesetzt bei einer langsamen Verdauung, Verstopfung und Appetitlosigkeit. Weiterhin behebt es auch Muskelspannungen die im Nervensystem entstehen. Es kann auch wiedergefunden werden bei der Behandlung von Hämorrhoiden und Harnwegsinfektionen.

Ein bisschen Vorsicht schadet nicht

Das Bergamottenöl wird abgeraten bei Frauen in den ersten Monaten der Schwangerschaft. Ab dem fünften Monat darf das Öl wieder verwendet werden.

Das Öl hat eine photosensibilisierende Wirkung. Deswegen sollte es nur als Spray auf die Haut angebracht werden. Falls es trotzdem direkt auf die Haut angebracht wird (zum Beispiel als Ergänzung auf Massageöl), sollte es verdünnt werden. In unverdünnter Form kann es Hautreizungen verursachen.

Blog-Startseite

Hauptbestandteile

Terpene (Limonene, Pinene) und Ester (Linalylacetat)

Was wird verwendet

Die Zesten

Ursprung

Italien

  • Haut: Akne, fettige Haut, schlaffe Haut, Zellulitis, Psoriasis, Ekzem und Wunden
  • Haare: Fettiges Haar, Psoriasis, Ekzem, Vitiligo und Perlmutteffekt bei weißem oder blondem Haar
  • Aseptisch
  • Krampfstillend
  • Beruhigend
  • Wirkt gegen Depressionen
  • Reinigend (die Hautporen straffen)
  • Gut für die Verdauung
  • Wirkt gegen Blähungen
  • Stimuliert bei einer kleinen Menge
  • Langsame Verdauung, Verstopfung und Appetitlosigkeit
  • Muskelspannungen die entstehen im Nervensystem
  • Depressionen und Schlaflosigkeit
  • Hämorrhoiden
  • Blasenentzündung
  • Frauen in den ersten vier Schwangerschaftsmonaten
  • Kinder unter 7 Jahre
  • Photosensibilität
  • Nicht unverdünnt auf die Haut anbringen

Hairborist Produkte mit Bergamottenöl

Bergamotte oder Citrus Bergania, Grundstoff von ätherischem Bergamottenöl oder Bergamottenöl
SPÜLUNG HYDRO
INTENSIVE
COLOR CARE
Bergamotte oder Citrus Bergania, Grundstoff von ätherischem Bergamottenöl oder Bergamottenöl
AROMASYNERGIE
NUTRITIF
Bergamotte oder Citrus Bergania, Grundstoff von ätherischem Bergamottenöl oder Bergamottenöl
AROMACTIF
NACRE